Telefax ist nicht Datenschutz-konform

Galt ein Telefax noch vor einigen Jahren als relativ sichere Methode um auch sensible personenbezogene Daten zu übertragen, so hat sich diese Situation grundlegend geändert: Sowohl bei den Endgeräten als auch den Transportwegen gab es weitreichende Änderungen. Bisher wurden beim Versand von Faxen exklusive Ende-zu-Ende-Telefonleitungen genutzt. Technische Änderungen in den Telefonnetzen sorgen jetzt dafür, dass keine exklusiven Leitungen mehr genutzt werden, sondern die Daten paketweise in Netzen transportiert werden, die auf Internet-Technologie beruhen. Zudem kann nicht mehr davon ausgegangen werden, dass an der Gegenstelle der Faxübertragung auch ein reales Fax-Gerät existiert. Meist werden Systeme genutzt, die ankommende Faxe automatisiert in eine E-Mail umwandeln und diese dann an bestimmte E-Mail-Postfächer weiterleiten. Aufgrund dieser Umstände hat ein Fax hinsichtlich der Vertraulichkeit das gleiche Sicherheitsniveau wie eine unverschlüsselte E-Mail, welche oftmals mit der offen einsehbaren Postkarte verglichen wird. Fax-Dienste enthalten keinerlei Sicherungsmaßnahmen um die Vertraulichkeit der Daten zu gewährleisten. Sie sind daher in der Regel nicht für die Übertragung personenbezogener Daten geeignet. Für die Übertragung besonderer Kategorien personenbezogener Daten gemäß Artikel 9, Absatz 1 der Datenschutzgrundverordnung ist die Nutzung von Fax-Diensten unzulässig. Für den Versand personenbezogener Daten müssen daher alternative, sichere und damit geeignete Verfahren, wie etwa Ende-zu-Ende verschlüsselte E-Mails oder – im Zweifel – auch die herkömmliche Post genutzt werden. https://www.datenschutz.bremen.de/datenschutztipps/orientierungshilfen_und_handlungshilfen/telefax_ist_nicht_datenschutz_konform-16111 Eine moderne Lösung hierfür bietet die Software VeriChat. Durch eine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung ist die Kommunikation datenschutzkonform. VeriChat ermöglich den sicheren Versand von Nachrichten und Dateien / Dokumenten. Die Software VeriChat ist genauso leicht zu bedienen wir Ihr Email-Programm, die sichere Verschlüsselung läuft automatisch im Hintergrund ab.

Nach Email jetzt auch Fax – Datenschutzverstoß durch Faxversand

Nach Ansicht zumindest der Landesbeauftragten für Datenschutz der Freien Hansestadt Bremen kann mittlerweile auch der Faxversand nicht mehr als datenschutzkonform betrachtet werden (https://www.datenschutz.bremen.de/datenschutztipps/orientierungshilfen_und_handlungshilfen/telefax_ist_nicht_datenschutz_konform-16111). Grund hierfür ist, dass, anders als früher, für den Versand von Fax-Nachrichten keine geschützten Telefonleitungen mehr verwendet werden, sondern nach dem Umstieg praktisch alle Telekomunikatsionsanbieter auf VoIP Fax-Daten genauso offen versandt werden wie Email. Es gibt keine Verschlüsselung, damit ist die per Fax versandte Nachricht genauso offen lesbar wie eine Email. Wenn diese Rechtsansicht der Bremischen Datenschutzbehörde sich durchsetzt, kommen insbesondere auf Versicherungen, Anwaltskanzleien und Steuerberater usw. harte Zeiten zu. Denn während der Versand von datenschutzkonformen Emails aufgrund der erforderlichen Verschlüsselung relativ kompliziert ist und insbesondere von Privatkunden normalerweise nicht angenommen wird, konnte bisher von der Möglichkeit des Faxversandes Gebrauch gemacht werden. Zumindest in der Kommunikation zum Beispiel zwischen Rechtsschutzversicherungen und Anwaltskanzleien wird dieses Kombinationsmittel sehr gerne benutzt, weil es jedenfalls nach bisheriger Ansicht datenschutzkonform ist und gleichzeitig deutlich günstiger und schneller als der Versand von Briefen. Diese Möglichkeit fällt nunmehr weg. Versicherungen, Anwaltskanzleien und Steuerberaterkanzleien, die personenbezogene Daten per Fax versenden, machen sich zumindest nach Ansicht der Bremer Datenschutzbeauftragten bußgeldpflichtig. Das kann angesichts der Vielzahl an Vorgänge sehr schnell sehr teuer werden. Eine Lösung hierfür bietet die Software VeriChat. Durch eine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung ist die Kommunikation datenschutzkonform. VeriChat ermöglich den sicheren Versand von Nachrichten und Dateien / Dokumenten. Die Software VeriChat ist genauso leicht zu bedienen wir Ihr Email-Programm, die sichere Verschlüsselung läuft automatisch im Hintergrund ab.